weather-image
23°
×

Wissenschaft mit Witz: Detlev Bucks "Vermessung der Welt" als Film

Daniel Kehlmanns Roman "Die Vermessung der Welt" war 2005 ein Bestseller. Nun kommt der historische Stoff, der gleich zwei Biografien erzählt, in die Kinos. Detlev Buck hat Regie geführt. Michael Ranze hat sich den Film bereits angesehen.

veröffentlicht am 23.10.2012 um 17:21 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 16:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige