weather-image
23°
×

„Boys don’t cry“ läutet das norddeutsche Theaterfestival ein

Wenn einer stirbt und alle anderen schreien

Hannover. Gegen Ende werden zwei 20-Liter-Kanister Theaterblut auf die Bühne gewuchtet. Zuvor haben die Akteurinnen Torftüten aufgerissen und ihren Inhalt in der hinteren Ecke des Spielgevierts verstreut. Torf und Blut, die beiden Grundstoffe des zeitgenössischen Regietheaters, sind bereit, dann kann’s ja ...

veröffentlicht am 23.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 06:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige