weather-image
×

„Notfallkonzerte“ spielt ab heute das Orchester im Treppenhaus – unter anderem vor der Ernst-August-Galerie und auf der Geflügelfarm

Protestmusik gegen Kaufrausch und industrielle Viehmast

Hannover. Wieder keine Apokalypse: Der vom US-Priester Harold Camping für Samstag prophezeite Weltuntergang ist also ausgeblieben. Den Ernst der Lage hat das Orchester im Treppenhaus dennoch erkannt – und bietet in Kooperation mit dem Schauspiel Hannover die Reihe „Notfallkonzerte“ an. Heute geht es ...

veröffentlicht am 23.10.2011 um 16:24 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 05:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige