weather-image
×

Martin-Luther-Kantorei und Norddeutsches Barockorchester im Passionskonzert

Mit historischen Instrumenten und eindrucksvollen Gesangspartien

Hameln. Sein Oratorium lasse „Feuer und Affect in der Composition“ erkennen, schrieb ein Rezensent 1761 über eine Aufführung von Carl Heinrich Grauns Oratorium für Soli, Chor und Orchester „Der Tod Jesu“. Ein Urteil von Bestand, denn Grauns in der Karwoche 1755 uraufgeführtes Werk besticht ...

veröffentlicht am 25.04.2011 um 17:18 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige