weather-image
23°
×

Karl Philipp Moritz als Theaterfeature

Von Julia Marre Hameln/Coppenbrügge. Er diffamierte Schillers „Kabale und Liebe“, indem er das Trauerspiel einen Kitschroman nannte. Er gilt als Erfinder der Erfahrungsseelenkunde, die der Psychoanalyse den Weg bereitete. Zudem beurteilte er vor mehr als 200 Jahren, was in einer Zeitung stehen ...

veröffentlicht am 10.04.2009 um 16:53 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 07:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige