weather-image
11°
×

„Goethe 2.0“: Bernd Bruns’ ungewöhnliche Sicht auf den Dichter

Gegen den Strich gebürstet

Hameln. Goethe, das ist der auf dem Denkmal. Die entrückte Bildungsbürger-Ikone, die zu allem etwas Hochgeistiges, Bedeutungsvolles und Zitierfähiges zu sagen hat. Mag sein. Ganz anders jedenfalls hat sich Bernd Bruns am Dichterfürsten abgearbeitet. Seine in mehr als 30 Jahren entstandenen Goethe-Gedichte sind zwar ...

veröffentlicht am 27.04.2011 um 17:34 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:21 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige