weather-image
32°
×

Matinée über Henriette Vogel und Heinrich von Kleist

Eine zarte Liebe und ein fröhlicher Tod

Hameln. Eine Vielzahl von Schriftstellern hat in den letzten 120 Jahren über die Romanze zwischen Heinrich von Kleist und Henriette Vogel und ihr jähes Ende geschrieben. Henriette Vogel hatte Todesangst vor dem ihr prognostizierten Gebärmutterkrebs, Heinrich von Kleist empörte der jahrelange Misserfolg seiner Werke ...

veröffentlicht am 06.03.2015 um 14:58 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige