weather-image
11°
×

Alles andere als zurückhaltend haben Steven Spielberg und Peter Jackson „Tim und Struppi“ inszeniert

Ein feuchtfröhliches Action-Vergnügen

Seit 1983 ist es ruhig geworden um „Tim und Struppi“. Damals nämlich starb der belgische Comicschöpfer Hergé. In seinem Testament verfügte er: Die Serie dürfe von keinem anderen Zeichner weitergeführt werden. Dass sich mal ein großer Hollywoodregisseur seinem Werk annehmen würde, davon war Hergé wohl nicht ...

veröffentlicht am 26.10.2011 um 15:26 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 04:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige