weather-image
21°
×

„Lost“-Regisseur J. J. Abrams wird in „Super 8“ nostalgisch

Ein angenehm altmodischer Film

Es beginnt harmlos, vielleicht als Neuauflage von „Stand By Me“ oder „E.T.“, in denen Jugendliche mit BMX-Rädern durch die Straßen rasten. Der neue Film von J. J. Abrams ist angesiedelt in den 70er Jahren. Er erzählt, produziert von Steven Spielberg, die Geschichte des 12-jährigen Joe (Joel ...

veröffentlicht am 05.08.2011 um 15:40 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige