weather-image
×

Ein Agent im freien Fall: Aaron Cross kämpft ums "Bourne Vermächtnis"

Jason Bourne? Das ist Matt Damon, ganz klar. Nur nicht im neuen Actionfilm der "Bourne"-Reihe. Denn da spielt Bourne selbst gar keine Rolle mehr. Stattdessen ist Jeremy Renner in die Rolle des ihm ebenbürtigen Spionageagenten Aaron Cross geschlüpft. Ob sich das lohnt?

veröffentlicht am 12.09.2012 um 16:56 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige