weather-image
12°
×

Theatermacher Stefan Kaegi hat die „Volksrepublik Volkswagen“ ausgerufen – und Krisensymptome markiert

„Das große Tier VW außer Kontrolle“

Hallo, Herr Kaegi, vor einem Jahr hatte Ihre Produktion „Volksrepublik Volkswagen“ im Schauspiel Hannover Premiere. Sie wurde nicht in die neue Spielzeit übernommen. Finden Sie das schade, oder sind Sie angesichts des VW-Abgas-Skandals auch ganz froh darüber?

veröffentlicht am 20.10.2015 um 16:31 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige