weather-image
14°
×

Ungarische Nationalphilharmonie begeisterte

Beethoven mit Paprika und Pfeffer

Hannover. Wenn Ungarn Musik machen, kann es in der Luft knistern, auch wenn sie, wie am Mittwoch im vollbesetzten Kuppelsaal, zunehmend stickiger wurde: Die Ungarische National-Philharmonie und ihr Chef Zoltán Kocsis ließen ihre Hörer alle Unbilden des auch akustisch tückischen Saals vergessen. Paprika und Pfeffer ...

veröffentlicht am 17.02.2011 um 17:26 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 02:21 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige