weather-image
×

Zwölf Neuinfektionen im Kreis Hameln-Pyrmont

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 107 Personen mit Sars-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 2614 Fällen (plus 12 zum Vortag). Als genesen gelten 2440 Personen. Verstorben sind 67 Personen (plus 2). 122 Personen sind kreisweit in Quarantäne. Bei den Verstorbenen handelt es sich um eine 82-jährige aus einer Hamelner Pflegeeinrichtung, wobei ein Zusammenhang mit ihrer vorangegangenen Sars-CoV-2 Infektion nicht ausgeschlossen werden kann. Bei der zweiten Person handelt es sich um einen 86-jährigen Mann, der in einer Pflegeeinrichtung in Bad Münder betreut wurde. Auch hier ist ein Zusammenhang mit Covid-19 nicht auszuschließen. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert pro 100 000 Einwohner liegt bei 42,4.

veröffentlicht am 16.02.2021 um 10:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt