weather-image
13°

Zwischenrunde am Sonntag in Rodenberg

Jugendfußball (peb). In der Zwischenrunde des "Sparkassen-Regions-Cups 2008" gehen 24 E-Junioren-Mannschaften aus den NFV-Kreisen Schaumburg, Diepholz und Nienburg am kommenden Sonntag ab 10 Uhr auf den Sportplätzen in Rodenberg an den Start.

veröffentlicht am 05.06.2008 um 00:00 Uhr

Die Teams sind in vier Gruppen aufgeteilt und spielen dort im Modus "jeder gegen jeden". Die Zwischenrunde in Rodenberg haben auch acht Nachwuchsmannschaften aus Schaumburg erreicht. Die Gruppeneinteilung: Gruppe A: VfL Bückeburg, JSG Lembruch, TuS Bohnhorst, SC Rinteln, TuS Syke und die SG Hoya. Gruppe B: TuS Rehren A.O., SV Bruchhausen, TuS Steyerberg, TSV Krankenhagen, TSV Neubruchhausen und der SC Haßbergen. Gruppe C: JSG Sachsenhagen/Lüdersfeld, TSV Weyhe-Lahausen, SC Stolzenau, FC Stadthagen, TSG Seckenhausen und der SCB Langendamm. Gruppe D: TuS Sudweyhe, JSG Lauenhagen/Pollhagen/ Nordsehl, TSV Wietzen, SC Twistringen, SBV Erichshagen und die JSG Deckbergen/ Schaumburg/Rolfshagen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt