weather-image
17°
×

Anlegeplanke rutscht ab – 73jährige Frau beim Betreten eines Ausflugschiffes lebensgefährlich verletzt

Zwischen Schiff und Anleger eingequetscht

Polle (pol). Zu einem tragischen Unglücksfall kam es am gestrigen Nachmittag am Schiffsanleger an der Weser in Polle. Eine 73-jährige Frau aus Paderborn stürzte beim Betreten des Ausflugdampfers „Karlshafen“ zwischen Bordwand und Außenwand des Anlegers und erlitt lebensgefährliche Quetschungen.

veröffentlicht am 20.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige