weather-image
14°

Anlegeplanke rutscht ab – 73jährige Frau beim Betreten eines Ausflugschiffes lebensgefährlich verletzt

Zwischen Schiff und Anleger eingequetscht

Polle (pol). Zu einem tragischen Unglücksfall kam es am gestrigen Nachmittag am Schiffsanleger an der Weser in Polle. Eine 73-jährige Frau aus Paderborn stürzte beim Betreten des Ausflugdampfers „Karlshafen“ zwischen Bordwand und Außenwand des Anlegers und erlitt lebensgefährliche Quetschungen.

veröffentlicht am 20.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_5837394_bowe505_1909.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt