weather-image

Zweiter Sieg im zweiten Spiel für die Müller-Elf

Jugendfußball (gk). Den zweiten Sieg fuhren die B-Junioren der JSG Niedernwöhren/Enzen in der Bezirksliga ein. Gegen die JSG Basche United gab es einen 5:1-Erfolg.

veröffentlicht am 14.09.2006 um 00:00 Uhr

Durch eine Standardsituation in der 17. Minute stellte die Müller-Truppe das 1:0 her, denn nach einem gefühlvollen Freistoß von Rüffer in den Strafraum köpfte Johann Isaak die Kugel in den Winkel. Über die Führung konnten sich die Rot-Weißen nicht lange freuen, denn im Gegenzug gelang den Deisterstädtern das 1:1. Die ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit standen im Zeichen der Gäste, die in dieser Phase durchaus in Führung hätten gehen können. Die Wende läutete Rüffer in der 55. Minute mit einem herrlichen Pass in den freien Raum ein, Bastian Heine ließ mehrere Gegenspieler stehen und traf zur 2:1-Führung. Drei Minuten später brachte Isaak einen Freistoß scharf und flach in den Fünfmeterraum herein, ein Gäste-Abwehrspieler drückte die Kugel zum 3:1 über die eigene Torlinie. Eine Vorentscheidung fiel mit dem zweiten Tagestreffer von Bastian Heine, der ein Zuspiel von Wollny erfolgreich zum 4:1 abschloss. Die eigene starke Leistung krönte Johann Isaak in der 70. Minute nach einem Sololauf mit dem Treffer zum 5:1.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare