weather-image
17°

Obernkirchener Verein für Wirtschaftsförderung zieht Bilanz / Neue Stadtpläne

Zweiter Preis-Spaß kommt gut an

Obernkirchen (rnk). Dass der Adventsmarkt erstmalig nicht vom Verein für Wirtschaftsförderung ausgerichtet, sondern unter der Führung vom "Team Obernkirchen" organisiert wurde, war für Joachim Gotthardt kein Problem. Ganz im Gegenteil, versicherte der Vorsitzende bei der Jahreshauptversammlung: Es konnten immerhin 46 Aussteller gewonnen werde n, die Resonanz war hervorragend. Für den Wirtschaftsförderverein war 2006 dennoch ein Jahr, auf das mit einem gewissen Stolz zurückgeblickt werden konnte.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

Sabine Brinkmeyer und Friedbert Wittum als Jurymitglieder bei "O


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt