weather-image
×

Zweifel in Aerzen und Emmerthal an Beratern im Stromkonzessionsverfahren

Die Christdemokraten in Aerzen und Emmerthal kritisieren die Berliner
Rechtsanwaltskanzlei, die in den Kommunen das Verfahren zur
Stromkonzession begleitet hat. Sie zweifeln die Kompetenz der Berater
an, nachdem der Bundesgerichtshof Verfahrensfehler festgestellt hatte.

veröffentlicht am 30.07.2014 um 17:33 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige