weather-image
17°
×

Zwei weitere Todesfälle im Kreis Hameln-Pyrmont

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind zwei weitere Todesfälle im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 Infektionen registriert worden. Bei den Verstorbenen handelt es sich um eine 84-Jährige aus Hameln - ein Zusammenhang der Todesursache mit ihrer SARS-CoV-2 Erkrankung kann nicht ausgeschlossen werden. In dem anderen Fall verstarb ein 74 Jahre alter Hamelner an den Folgen seiner SARS-CoV-2 Infektion.

veröffentlicht am 11.04.2021 um 14:00 Uhr
aktualisiert am 12.04.2021 um 12:06 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige