weather-image
16°
Musikerin Anne Pauly verabschiedet

Zwei Ehrennadeln für Krainhäger Blasorchester

Bad Eilsen/Krainhagen (sig). Frank Konczak, Leiter der Abteilung Musik beim Schützenverein Krainhagen, hat das Jahreskonzert im Eilser Kursaal zum Anlass genommen, um aktive Musiker des Blasorchesters zu ehren. Außerdem ist die junge Musikerin Anne Pauly verabschiedet worden, die jetzt ein Studium in Rostock aufnimmt.

veröffentlicht am 20.11.2008 um 00:00 Uhr

Ehrungen beim Blasorchester Krainhagen. Foto: sig

Die höchste Auszeichnung erhielt der Tubaspieler Kurt Hirschberger: Er ist inzwischen seit 50 Jahren Mitglied des Orchesters und bekam dafür die goldene Ehrennadel mit Diamanten und einen Ehrenbrief des Präsidenten des Bundes Deutscher Musikverbände. Seit 30 Jahren wirkt Frank Rohlfs (Trompete und Flügelhorn) in dem Krainhäger Ensemble mit. Er erhielt die goldene Ehrennadel und ebenfalls eine Urkunde des Präsidenten. Rohlfs ist seit Jahren zugleich Schatzmeister des gesamten TSV Krainhagen. Mit Bronzenadeln für zehnjährige aktive Zugehörigkeit wurden Johannes Schwiegk (Tenor-Saxophon) und Alessandro Panzika (Trompete) ausgezeichnet. Mit einem Blumenstrauß verabschiedete Frank Konczak, ebenfalls beim Jahreskonzert des Orchesters, Anne Pauly, die ihr Lehramtsstudium in Rostock aufnehmen wird.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare