weather-image
19°
×

Zuschuss für die Wasserrechnung

Der trockene und heiße Sommer des vergangenen Jahres hat den VFB Hemeringen viel Geld gekostet. Um den Sportplatz bespielbar zu halten, musste viel Wasser auf das Gras gesprengt werden. "Dafür wurden rund 1500 Euro ausgegeben", sagt Ortsbürgermeister Klaus Brzesowsky. Er und seine Mitstreiter im Ortsrat helfen nun und überweisen dem Verein 300 Euro, um einen Teil der Wasserkosten abzudecken.

veröffentlicht am 12.04.2019 um 13:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige