weather-image
16°
×

Zuschüsse für die Kinderbetreuung

Wenn alles klappt wie erhofft, fließt Geld für die Kinderbetreuung: Wie Erster Gemeinderat Elmar Günzel erklärte, kann Emmerthal sich auf einen zusätzlichen Zuschuss aus einer Gesamtsumme von 1,3 Millionen Euro aus der Städtebau-Förderung einstellen. Die Gesamtsumme ist für Aerzen und Emmerthal gemeinsam bestimmt.

veröffentlicht am 12.05.2019 um 14:10 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige