weather-image
24°

Zur Sache

veröffentlicht am 28.02.2007 um 00:00 Uhr

Während der Informationsveranstaltung der Graf-Wilhelm-Schule über Einstellungschancen für Hauptschüler in Ausbildungsberufen standen den jungen Frauen und Männern Vertreter nachfolgender Firmen Rede und Antwort: Frank Detjen GmbH, Bauerngut Fleisch- und Wurstwaren, Autohaus Tatge, Fug- und Putzbetrieb Möhring, Tischlerei Trudrung, Schuh Schulze, die Ausbildungswerkstatt der Heeresfliegerwaffenschule, Bornemann Pumpen, Hautau GmbH, Sparkasse Schaumburg, Kammann, die Stadtverwaltung Bückeburg, Kindergarten, die Arbeitsagentur, Jump Consulting, die Schulen Dr. Blindow, die Industrie- und Handelskammer und Gärtnerei Engel& Engelke. Antwortpartner der Graf-Wilhelm-Schule

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare