weather-image
×

Zur Qual der Wahl

Ein bisschen geniere ich mich schon, mit einem Menschen befreundet zu sein, der zur Zeit jedes, aber auch wirklich jedes Gespräch penetrant mit den Worten beendet: „Und bitte nicht vergessen: FDP wählen!“ Im Grunde ist Engagement ja löblich – aber ich denke, es würde durchaus reichen, beiläufig zu erklären: „Und nicht vergessen, am Sonntag wird gewählt!“ Den Rest werden die Leute dann auch schon ganz ohne unerbetene Ratschläge richtig machen – natürlich jeder nach seiner Fasson … ur

veröffentlicht am 25.09.2009 um 19:00 Uhr

25. September 2009 19:00 Uhr

Ein bisschen geniere ich mich schon, mit einem Menschen befreundet zu sein, der zur Zeit jedes, aber auch wirklich jedes Gespräch penetrant mit den Worten beendet: „Und bitte nicht vergessen: FDP wählen!“ Im Grunde ist Engagement ja löblich – aber ich denke, es würde durchaus reichen, beiläufig zu erklären: „Und nicht vergessen, am Sonntag wird gewählt!“ Den Rest werden die Leute dann auch schon ganz ohne unerbetene Ratschläge richtig machen – natürlich jeder nach seiner Fasson … ur

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.