weather-image
10°

Zum Thema

Das Erdgasauto oder NGV ("Natural Gas Vehicle") genannt, ist ein Fahrzeug, das heute vorrangig mit komprimiertem Erdgas (CNG, "Compressed Natural Gas", nicht zu verwechseln mit Autogas) als Kraftstoff betrieben wird. In Deutschland gibt es derzeit rund 54 000 Fahrzeuge und etwa 720 Tankstellen.

veröffentlicht am 24.03.2007 um 00:00 Uhr

In Bückeburg Erdgas tanken kann man auf dem Gelände der "Alten Molkerei" in der Hannoverschen Straße 15, Tankhof Harting. Informationen zu Technik, Wirtschaftlichkeit und Erdgas-tankstellen: www.gas24.de.; www.erdgasfahrzeuge.de; www.anders-tanken.de. Infos zu Technik und Erdgastankstellen

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare