weather-image

VfL Bad Nenndorf gegen TV Dingelbe

Zum rettenden Ufer ist es nur noch ein Katzensprung

Handball (hga). Der VfL Bad Nenndorf hat in der Verbandsliga Heimrecht gegen den TV Eiche Dingelbe. Und dieses Heimrecht muss der VfL dazu nutzen, auch im dritten Spiel in Folge ungeschlagen zu bleiben.

veröffentlicht am 11.03.2006 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt