weather-image
×

Bad Münders Kids im Schulschach der Grundschulen dabei

Zum Landesfinale in Lehrte

Bad Münder. Bei frühlingshaftem Wetter trafen sich rund 100 Schüler aller Altersklassen in der Aula des Lehrter Gymnasiums zum Landesfinale im Schulschach.

veröffentlicht am 26.04.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 16:41 Uhr

Mit von der Partie war die Grundschule Bad Münder, die sich in der Wertungsklasse Grundschule für die besten acht Mannschaften Niedersachsens qualifiziert hatte. Auf dem Programm standen sieben Runden im Schnellschach mit je 20 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie sowie ein straffer Zeitplan. Das Turnier war von einer enormen Leistungsdichte geprägt.

Für die Grundschule Bad Münder endete das Turnier mit fünf Mannschaftspunkten auf dem 7. Platz (zwei Siege, ein Remis). Lediglich ein Punkt trennte dabei den 7. vom 5. Platz. Eine bessere Platzierung wurde durch vier denkbar knappe Niederlagen verhindert, die jeweils mit 1,5: 2,5 verloren wurden. Sieger und damit Landesmeister in der Wettkampfklasse wurde die Mannschaft der Pestalozzischule Stade vor der Grundschule Am Grünen Kamp aus Delmenhorst. Bester Spieler der GS Bad Münder war Ole Reichelt mit fünf Siegen und zweimal Remis vor Jan Helmer mit vier Siegen und zweimal Remis. Julian Schrieber erzielte zwei Siege und ein Remis. Luca Walter und Julian Kreutel gingen leider leer aus, freuten sich aber mit den anderen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt