weather-image
12°
Küche wird immer mehr zum Kommunikationszentrum / Neue Wohn-Trends

Zum Kochen und Quatschen

Der Zweckraum Küche hat sein Aschenbrödel-Dasein hinter verschlossenen Türen längst hinter sich gelassen. Moderne Küchen öffnen sich zum Ess- und Wohnraum, sie sind Begegnungsstätte und Kommunikationszentrum nicht nur für die Familie, sondern auch für Gäste.

veröffentlicht am 05.11.2009 um 10:32 Uhr

270_008_4195179_MZ120_0611.jpg

Die Ansprüche an das Design der Einrichtung stehen daher denen im Wohn- und Essbereich in nichts mehr nach. Auch vor den Installationen, wie etwa dem Spülbecken und den Wasserarmaturen, macht der Trend zur guten Gestaltung nicht mehr halt. Neben den bisher erhältlichen Materialien Chrom und Edelstahl ist die außergewöhnliche Armatur jetzt auch in geheimnisvollem Schwarz und edlem Weiß erhältlich und folgt damit einem großen neuen Einrichtungstrend in der modernen Küche.

„Und die bietet heutzutage mehr als nur Platz zum Kochen und Spülen“, sagt Hans-Otto Gebbe, Geschäftsführer von Tospann. „Sie kann als Lebensraum für die ganze Familie gestaltet werden und vereint dann Wohnlichkeit, Komfort und Ergonomie“, so der Hamelner Wohnexperte.

Edel im Design
  • Edel im Design
Praktisch schön verstaut
  • Praktisch schön verstaut


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt