weather-image
16°

Vierständer-Hallenhaus bekommt "Schaumburger Mütze" / Handwerker arbeiten auch am Sonntag

Zum Denkmaltag: Lebende Baustelle in Soldorf

Soldorf (nah). Rodenberger Dachdecker und andere Handwerker haben sich vorgenommen, auch am Wochenende zu arbeiten. Wenn am morgigen Sonntag in den Samtgemeinden Rodenberg und Nenndorf der "Tag des offenen Denkmals" begangen wird, sind extra "lebende Baustellen" eingerichtet worden: Fachleute wollen Besuchern die fachgerechte Sanierung alter Gebäude demonstrieren. Unter anderem erhält ein Soldorfer Wohnhaus eine neue "Schaumburger Mütze".

veröffentlicht am 08.09.2007 um 00:00 Uhr

Verwandlung nach vielen Jahrzehnten: Der Giebel von Hof Wilkenin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?