weather-image

Kontaktbeamter hat sich in Ricklingen engagiert

Zum Deichgraf gekürt

Hameln. Friedrich Schütte, ein Hamelner Bürger, der seit 1969 in der niedersächsischen Landeshauptstadt im Polizeidienst steht, wurde jetzt in Hannovers Stadtteil Ricklingen zum 18. Ricklinger Deichgrafen gewählt. Mit der Ernennung zur Deichgräfin bzw. zum Deichgrafen wird alljährlich zum Deichfest eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich in diesem Stadtteil engagiert hat. Das Fest wurde eröffnet durch den amtierenden Bürgermeister Klaus Dieter Scholz und Michaela Michalowitz, CDU-Vorsitzende und stellvertretende Regionspräsidentin. Die Gesamtverantwortung lag bei Anne Stache. Die Wahl des Deichgrafen erfolgt stets durch eine Jury aus Vertretern der CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg und dem Deichgrafen-Collegium Ricklingen. Polizeihauptkommissar Friedrich Schütte aus Hameln ist seit dem Jahre 2000 in

veröffentlicht am 12.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 03:21 Uhr

270_008_6581229_wvh_1209_Schwarzpulver_IMG_0940.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt