weather-image
20°
×

Zulassungsstempel gefälscht - Auto in Hemeringen gestoppt

Gegen eine 52 Jahre alte Frau aus Hessisch Oldendorf ermittelt die Polizei unter anderem wegen Urkundenfälschung. Sie steht im Verdacht, sich einen Zulassungsstempel "gebastelt" zu haben. Der Wagen, mit dem sie am Dienstagmorgen gegen 8.20 Uhr in Hemeringen unterwegs war, ist nach Angaben der Ermittler bereits seit mehr als einem Jahr nicht mehr zugelassen./ube

veröffentlicht am 01.07.2015 um 13:12 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige