weather-image
22°

Zufriedene und erfolgreiche Kyffhäuser

Wiedensahl. Harmonisch wie immer ist die Jahreshauptversammlung der Wiedensahler Kyffhäuserkameradschaft abgelaufen. Die Wiederwahl von Ulrich Döhrmann als stellvertretender Vorsitzender, Dana Strauß als Schriftführerin, Iris Wilkening als stellvertretende Damenwartin, Andrea Hävemeier und Silke Pöhler als stellvertretende Jugendwarte sowie Sandra Meyer als Pressewartin erfolgte ebenso einstimmig wie die Entlastung des Vorstandes und auch die Berichte des Vorstandes gaben den anwesenden 43 Mitgliedern keinerlei Anlass zur Kritik.

veröffentlicht am 03.03.2013 um 17:24 Uhr
aktualisiert am 03.03.2013 um 20:37 Uhr

270_008_6234077_Nw_Kyffhaeuser.jpg

Hartmut Hävemeier, Vorsitzender und Schießwart in Personalunion, erinnerte noch einmal an die große Jubiläumsfeier anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Kameradschaft im Juni des vergangenen Jahres, wo man sich bestens präsentiert habe. Herausragend seien auch die vielen Siege und guten Platzierungen bei den Schießwettbewerben auf Kreis-, Landes- oder sogar Bundesebene gewesen. Mit 103 Mitgliedern, die im Schnitt gerade mal 38 Jahre alt seien, habe man im Jubiläumsjahr nun endlich auch die „100“ geknackt. Steigerungsfähig sei dagegen die mit durchschnittlich sieben Personen recht schwache Teilnahme an den Übungsschießabenden.

Die langjährige Mitgliedschaft von Otto Hengst (50 Jahre), Siegfried Rüffer und Paul Janke (beide 40 Jahre), Werner Jedlitschka (20 Jahre) und Jens Deterding (10 Jahre) wurde mit Urkunden und Ehrennadeln belohnt. Die nicht anwesenden Rudolf Deterding (50 Jahre) und Friedhelm Heumann (25 Jahre) bekommen ihre Ehrenzeichen später. jed



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?