weather-image
30°

Manfred Kaltz kommentiert Bundesligafußball und stellt seine Fußballschule vor

"Zu viel Mittelmaß auf dem Platz und in der Loge Champagner"

Klaus Peters (M.) kennt Manfred Kaltz (l.) schon, hat sogar schon mit ihm gespielt - auf Sylt. Kaltz erläutert im Sitzungsraum der Volksbank mit Jürgen Holletzek (v.l.), Klaus Peters, Joachim Schorling und Jürgen Peterson, wie die Fußballschule im Juni ablaufen soll. Foto: tol Rinteln (wm). Es ist nach wie vor ein Traum von fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen, einmal von richtigen Profis, von "Sportlegenden", trainiert zu werden. Der SC Rinteln mit seinem Förderverein, die Volksbank in Schaumburg und die Stadtwerke Rinteln wollen als Sponsoren diesen Traum wahr werden lassen: Vom 22. bis 24. Juni kommt Manfred "Manni" Kaltz mit seiner Fußballschule nach Rinteln, um mit 120 Kindern im Alter von sechs bis 14 Jahren drei Tage lang zu trainieren.

veröffentlicht am 20.03.2007 um 00:00 Uhr

0000443444-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?