weather-image
17°

Sozialverband sucht dringend einen Vorsitzenden

Zu viel Arbeit und Verantwortung?

Hessisch Oldendorf. Die Mitglieder der Hessisch Oldendorfer Ortsgruppe im Sozialverband Deutschland (SoVD) trafen sich im Gasthaus. Von 270 geladenen Mitgliedern waren kaum zehn Prozent anwesend, als über die Vorstandsarbeit der letzten zwei Jahre abgestimmt wurde und es nun zur Wahl eines neuen Vorstandes ging. Auf die Frage, wer sich als Vorsitzender zur Verfügung stelle, antwortete dem Kreisvorsitzenden des SoVD Hameln-Pyrmont, Rolf Könemund, beredtes Schweigen.

veröffentlicht am 25.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:02 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt