weather-image
11°
×

Zu gut für die Tonne in der Fastenzeit

Hameln. Die Fastenzeit bietet die Gelegenheit, einmal über Alltagsgewohnheiten nachzudenken. Die Initiative „Zu gut für die Tonne“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft und die Kampagne Marmelade für Alle! der evangelischen Jugend rufen dazu auf, bis Ostern Vorräte zu verbrauchen und nur das zu kaufen, was benötigt wird.

veröffentlicht am 11.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:02 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige