weather-image
18°
×

Zivilcouragepreis geht an "Jugend rettet"

Die Solbach-Freise-Stiftung verleiht am Samstag, 26. Oktober, in der Sumpfblume in Hameln unter dem Motto "Demokratie wagen - Zivilcourage zeigen" den Zivilcouragepreis. Die nunmehr 22. Preisverleihung beginnt um 14 Uhr. Ausgezeichnet wird die Organisation "Jugend rettet" mit Schiffskapitän Benedikt Funke. Bekannt wurde diese Organisation durch ihre Rettungseinsätze mit ihrem Schiff Iuventa auf dem Mittelmeer.

veröffentlicht am 16.10.2019 um 13:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige