weather-image
21°
×

Zigerettenautomat in Barksen gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag versucht, an der Hohensteinstraße in Barksen einen Zigarettenautomat zu sprengen. Ein Barkser hatte um kurz nach 2 Uhr laute Knalle gehört, konnte jedoch die Ursache der Geräusche nicht entdecken. Um kurz vor 7 Uhr bemerkte eine 19 Jahre alte Frau den gesprengten Automaten. Ob die Täter Beute machen konnte, stehe noch nicht fest, teilte die Polizei mit. Die Polizei Hameln (Telefon 05151/933-222) sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen.

veröffentlicht am 20.12.2018 um 11:10 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige