weather-image

Zieht "Tutti Frutti" nur Mädchen an?

Heeßen (sig). Mit der Gleichberechtigung im Küchenbereich scheint es noch nicht allzu weit her zu sein. Das Jugendzentrum der Samtgemeinde hatte zu einem kalten Büfett eingeladen, das von den Teilnehmern selbst zubereitet werden musste. Nur ein Junge wollte sich an den Vorbereitungen beteiligen, und der kümmerte sich vor allem um die Tischdekoration.

veröffentlicht am 08.09.2006 um 00:00 Uhr

Es gab einen leckeren Obstsalat, zubereitet aus Honigmelone, Kiwis, Ananas, Nektarinen, Birnen,Äpfel und Bananen. Ergänzt wurde dieses vitaminreiche wie feinschmeckende Angebot mit Möhren, Radieschen, Tomaten, Paprika und Avocados sowie Käsehäppchen und Baguette. Passend dazu konnten die Teilnehmer Obst- und Gemüsesäfte sowie Milch trinken.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare