weather-image
24°
×

Zeugen nach Unfall gesucht

Bereits am vergangenen Freitag kam es gegen 15:50 Uhr an der Kreuzung Wangelister Straße (B1)/Böcklerstraße/Wangelister Feld in Hameln zu einem Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Hamelner wurde dabei leicht verletzt. Der Mann war mit seinem Nissan von der Böcklerstraße in Richtung Wangelister Feld unterwegs. Ein 27-jähriger Mann aus Emmerthal befuhr mit seinem BMW zeitgleich die Wangelister Straße in Richtung Groß Berkel. Auf der Kreuzung kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Unfallfahrer gaben der Polizei gegenüber an, dass sie bei grün in die Kreuzung eingefahren seien. Da die Ampelanlage zur Zeit der Unfallaufnahme durch die Polizei einwandfrei funktionierte, sucht die Polizei Hameln jetzt Zeugen zu dem Unfall. Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer: 05151/933-222 entgegen.

veröffentlicht am 28.01.2020 um 11:49 Uhr
aktualisiert am 28.01.2020 um 12:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige