weather-image
13°
Als Seniorenbegleiter geschult

Zertifikat

Hameln. Mithilfe von Seniorenbegleitern haben ältere Menschen die Chance, zu Hause zu wohnen, auch wenn sie keine Angehörigen vor Ort haben. Seniorenbegleiter können aber auch pflegende Angehörige entlasten. Der Verein SeeLe hat jetzt sechs verantwortungsbewusste Menschen als Seniorenbegleiter geschult. Die Ausbildung von 70 Stunden, in denen die Dozentinnen Frau Bader und Frau Reichenbach Themen wie Krankheiten im Alter, Biografiearbeit, Ernährung und Vorsorgevollmacht vermittelten, haben mit Bravour bestanden: Monika Gramc, Andrea von Müller, Manuela Jozefiak, Astrid Hundertmark, Angelika Scholz und Monika Janus-Konradt. Der nächste Kurs beginnt am 13. September. Bei Interesse melden Sie sich bei der SeeLe e.V., Neue Marktstraße 25, 05151/941406.

veröffentlicht am 20.06.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:41 Uhr

270_008_6418249_wvh_2006_Seele_Zertifikatuebergabe_31_05.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare