weather-image
19°
×

Dauerkonkurrent Barksen unterliegt im Finale / Vier Mannschaften im Wettstreit

Zersen gewinnt Hohenstein Cup

Hohenstein. Die äußeren Bedingungen für die Austragung des Hohenstein Cups waren nicht gerade ideal. Während nach einer Dauerregenphase alle Fußballspiele im Stadtgebiet abgesagt wurden, entschlossen sich die Veranstalter aus Zersen, das Fußballturnier, das bereits zum 19. Mal durchgeführt wurde, anzupfeifen. Erstaunlicherweise waren die Platzverhältnisse gut und erlaubten interessante Spiele.

veröffentlicht am 22.09.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 09:41 Uhr

Der Jubel in Zersen war umso größer, nachdem ihre Freizeitmannschaft den Pokal gewonnen hatte. In einem packenden Finale besiegten sie den Dauerkonkurrenten Barksen sehr deutlich. Dass das Torverhältnis letztlich das Turnier entschied, zeigt wie ausgeglichen die Spielstärke der vier teilnehmenden Mannschaften aus Barksen, Krückeberg, Wickbolsen und Zersen war. Eine überzeugende Leistung lieferte auch das junge Team aus Wickbolsen, das im Eröffnungsspiel die Mannschaft aus Zersen knapp besiegte.

Die hervorragenden Leistungen zeigten sich in schönen Spielzügen und einer Reihe von Toren. Als bester Torhüter wurde Christopher Schneider aus Krückeberg mit einem Pokal geehrt, Frederik Elsner aus Zersen bekam die Torjägerkanone für seine insgesamt 6 Treffer.

Vor der Siegerehrung bedankte sich Spielleiter Andreas Görlitz bei den beiden Schiedsrichtern Bernd Diederichs und Günther Elsner sowie dem Damenteam am Kaffee- und Tortenbuffet.

Hervorzuheben ist die gute Unterstützung des Turniers durch zahlreiche Sponsoren aus dem Stadtgebiet. Anschließend überreichte der stellvertretende Ortsbürgermeister Horst Hauser den vom Ortsbürgermeister Helmut Klausing gestifteten Wanderpokal an die glücklichen Zerser Spieler. Diese haben damit den Pokal in den letzten vier Jahren dreimal gewonnen.

Dieter Claus, der mit einer Reihe von Helfern das Turnier organisierte, äußerte den Wunsch, dass in den nächsten Jahren diese erfolgreiche Veranstaltung in der Ortschaft Hohenstein weiterhin durchgeführt wird und sich wieder mehr Mannschaften, nicht zuletzt auch aus Langenfeld, beteiligen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt