weather-image
16°

Reisevereinigung „Rattenfänger von Hameln“ ehrt ausgezeichnete Züchter

Zehn Vereine küren ihre schnellsten Tauben

Weserbergland. An der Siegerehrung der Brieftaubenreisevereinigung „Rattenfänger von Hameln e. V.“ beteiligten sich knapp 50 Personen im Lindenhof in Bad Pyrmont. Der Vorsitzende Hans-Eberhard Stelzer aus Grohnde trug gemeinsam mit seiner Frau einen kleinen Sketch vor. Von dem Taubenbestand des verstorbenen Vorsitzenden Fritz Horch aus Amelgatzen war eine Taube übrig geblieben, die mit verkauften Skatkarten verlost wurde. Eine bekannte Brieftaubenzüchter-Schlaggemeinschaft aus Lothe hatte einen Gutschein über eine Jungtaube 2015 zur Versteigerung gespendet.

veröffentlicht am 08.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 17:11 Uhr

270_008_7638156_wvh_0801_Taubenzuechter_P1000178.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt