weather-image
15°

Michael Krüger überrascht und gerührt von der Initiative seiner Kameraden

Zapfenstreich für Ortsbrandmeister

Diedersen. Jeden dritten Samstag im Januar feiert die Freiwilligen Feuerwehr Diedersen ihren traditionellen Feuerwehrball mit Gästen und Förderern. In diesem Jahr freuten sich die Diederser Kameradinnen und Kameraden, vor dem eigentlichen Beginn des Balles eine besondere Ehrung vornehmen zu können. Unter organisatorischer Leitung des neuen Ortsbrandmeisters Marco Heise und seines Stellvertreters Mathias Behr formierte sich vor dem Diederser Saal ein Zug aus den drei aktiven Gruppen, der Altersabteilung und der Jugendfeuerwehr der Diederser Ortswehr. Der gesamte Zug setzte sich in Richtung Kalberkamp in Bewegung. Musikalisch begleitet wurden die über sechzig Teilnehmer vom Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Bisperode. Der Musikzug und die von der Jugendfeuerwehr gestellten Fakelträger sorgten für einen festlichen Rahmen. Vor dem Haus des scheidenden Ortsbrandmeisters Michael Krüger nahm die Formation Aufstellung.

veröffentlicht am 09.02.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:21 Uhr

270_008_5197023_wvh0902_Zapfenstreich_Coppenbruegge_Foto.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt