weather-image
14°
Boom in der VfL-Sparte Laufen und Walking

Zahl der Mitglieder ist rasant gestiegen

Bückeburg. Eine positive Bilanz haben die Mitglieder der Abteilung Laufen/Nordic-Walking im VfL Bückeburg auf ihrer Mitgliederversammlung ziehen können. Die Mitgliederzahl ist rasant auf derzeit 91 Sportler gestiegen. Ein Ende dieser Entwicklung scheint derzeit noch nicht in Sicht.

veröffentlicht am 20.09.2007 um 00:00 Uhr

Ralf Daniel wird Vizechef der Abteilung.

Der Anstieg ist sowohl im Lauf- als auch im Nordic-Walking Bereich zu verzeichnen. Beide Gruppen sindäußerst aktiv bei ihren wöchentlichen Treffen vertreten. Es gibt wohl keine Woche im Jahr, in der VfL-Läufer nicht irgendwo in Deutschland erfolgreich an Wettkämpfen teilnehmen. Mit der Ausstattung aller Mitglieder mit modischen Sportjacken ist ein Beschluss des letzten Jahres umgesetzt und so die Außendarstellung verbessert worden. Besonders hervorzuheben ist das gute Sozialverhalten der Sportler innerhalb und außerhalb der Gruppe. Die finanzielle Lage der Sparte kann als optimal bezeichnet werden. Die Wahlen waren ein Spiegelbild der in der Abteilung herrschenden Zufriedenheit. Neu in den Vorstand gewählt wurde Ralf Daniel als stellvertretender Abteilungs-Vorsitzender. Zuvor hatte Klaus Becker aus persönlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Ansonsten wurde der gesamte Vorstand einstimmig im Amt bestätigt. Abteilungsvorsitzender bleibt Karl-Heinz Scharf, für die Kasse ist weiterhin Uwe Mädje zuständig, Helmut Segebade obliegt die Tätigkeit als Schriftführer, auch für die Pressearbeit ist er verantwortlich. Dirk Sievers kümmert sich um den Bereich EDV und Homepage. Nach einem Hinweis auf das Grünkohlessen der Abteilung am Freitag, 23. November, im "Alten Krug" in Meinsen, beendete der Abteilungs-Vorsitzende eine gut besuchte Mitgliederversammlung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare