weather-image
×

Schießsportverein Bad Münder zu Gast bei den Schützen Holtensen

Zäh erwies sich der Vogelschwanz

Holtensen. Der Schützenverein Holtensen hatte zum Vogelschießen eingeladen und 15 Schützenschwestern und -brüder vom Schießsportverein Bad Münder waren der Einladung des befreundeten Schützenvereines gefolgt.

veröffentlicht am 22.08.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:41 Uhr

Der Vorsitzende des SV Holtensen, Friedrich Erdmann, hatte nach 52 Schüssen den Reichsapfel abgeschossen. Mit dem 13. Schuss hatte Gerd Gehlen (SSV Bad Münder) das Zepter gelöst, ehe Karl-Heinz Meier vom SV Holtensen mit dem 63. Schuss die linke Kralle vom Rumpf trennte. Doris Ehrchen vom SSV Bad Münder schoss die rechte Kralle mit dem 46. Schuss ab, ehe ihr Schützenbruder Wolfgang Narzynski den linken Flügel mit dem 45. Schuss sein eigen nennen konnte. Mit dem 34. Schuss hat Yvonne Harris vom SV Holtensen den rechten Flügel abgeschossen. Am zähesten erwies sich der Schwanz des Vogels. So dauerte es 143 Schüsse, ehe Gerd Gehlen ihn abgeschossen hatte. Heinrich Hachmeister trennte mit dem 86. Schuss den Kopf vom Rumpf, sodass es nun darum ging, wer den Rumpf ergatterte und Vogelkönig des SV Holtensen wurde. Uwe Starke, Schützenkönig des Schießsportvereines Bad Münder, holte mit dem 37. Schuss den Rumpf herunter und ist der „neue“ Vogelkönig.

Nachdem sich der SV Holtensen als hervorragender Gastgeber erwiesen hatte, saß man noch gesellig zusammen.

Die Gewinner des Vogelschießens in Holtensen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt