weather-image
10°
Wellness für Senioren / Private Realschule schickt Schüler in Betriebe / Vorstand auch Feuerwehrchef

Wunsch erfüllt und Wechsel im Voba-Vorstand

Rinteln (la/who). Im Weltspartagsmonat Oktober hat die Sparkasse unter dem Motto "Jetzt wünschen - später freuen" Sparen durch eine Sonderaktion gefördert. Kunden, die ein entsprechendes Produkt abgeschlossen haben, durften einen Wunschzettel mit ihrem sehnlichsten Wunsch ausfüllen. Alle Wünsche landeten in einerLostrommel. Insgesamt wurden Wünsche im Gesamtwert von 10 000 Euro ausgelost. Diese Wünsche werden jetzt nach und nach von der Sparkasse erfüllt. Der nächste glückliche Gewinner ist Dieter Aumann . Er hat ein Wochenende mit seiner Frau in Berlin verbracht. Buchungsunterlagen für das Berliner Abacus-Tierpark-Hotel, die Bahnanreise und Taschengeld überreichte Sparkassen-Kundenberater Sven Kögler .

veröffentlicht am 29.03.2007 um 00:00 Uhr

Diplom-Bankbetriebswirt Helmut Hevermann (l.) löst Friedrich Ack

Die Volksbank Eisbergen hat ein neues Vorstandsmitglied. Zum Nachfolger für Bankdirektor Friedrich Ackmann , der im kommenden Jahr in die passive Phase der Altersteilzeit geht, berief der Aufsichtsrat der Bank einstimmig den 50-jährigen Dipl.-Bankbetriebswirt Helmut Hevermann . Gemeinsam mit Vorstandssprecher Reinhold Kölling bildet Hevermann künftig den Vorstand der Volksbank Eisbergen. Helmut Hevermann ist Kreisbrandmeister im Kreis Minden-Lübbecke und Chef von 6 000 Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr. Hevermann ist mit seiner Frau und seinen beiden Kindern (13 und 16 Jahre alt) in Petershagen zu Hause. Das Friedrichshöher Azurit-Seniorenzentrum organisierte erstmals einen Wellness-Tag, zu dem auch ein besonderes Verpflegungsangebot gehörte. "Besonders gut kam die mobile Früchtebar an, mit der wir den ganzen Tag besondere Säfte und Obst im Haus angeboten haben", erzählte Pflegedienstleiterin Claudia Jürgens . Doch dies war nur eine der besonderen Aktionen, die sich die Mitarbeiter vom Berghof hatten einfallen lassen. "An einem Wellness-Tag gönnt man sich Dinge, die nicht alltäglich sind", so Hausleiter Markus von Puttkamer . "Und da viele unserer Bewohner nicht mehr zu einem Wellness-Tempel fahren können, haben wir diese Extras für sie ins Haus geholt." Für dieses Angebot kooperierte das Team vom Seniorenzentrum Berghof wieder mit dem Therapie-Zentrum-Rinteln, das zu einem Sonderpreis Physiotherapeutinnen zur Verfügung stellte. Beim dritten "Tag der offenen Tür" der Sparkasse Schaumburg in der Hauptgeschäftsstelle an der Klosterstraße drehte sich alles um die DEKA. Zahlreiche Kunden informierten sich über das DEKA-Angebot und ließen sich beraten. Den Erlös einer Cocktail-Bar hat die Sparkasse noch großzügig aufgestockt, und so konnten Petra Hoffmann und Marco Vankann von der Geschäftsstelle an der Klosterstraße jetzt Angelika Hamschmidt-Filz , Leiterin des Nikolai-Kindergartens, einen Scheck in Höhe von 150 Euro überreichen. Außerdem verloste die Sparkasse Schaumburg zehn Blumen-Gutscheine im Wert von je 15 Euro. Heinz Schröder, Angelika Filz, Erna Schönemann, Heinz Jobs, Thea Schmeding und Dr. Werner Petrenz nahmen ihre Blumen-Gutscheine persönlich in Empfang. 56 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Privaten Realschule Schloss Varenholz absolvierten ihr Betriebspraktikum. Ob im Handwerk, im Dienstleistungssektor, in der Industrie oder im Einzelhandel, ob in der Anwaltskanzlei, der Zahnarztpraxis oder im Blumenladen, die Praktikanten waren in sämtlichen Bereichen aktiv. "Mir schmerzen Füße und Rücken vom vielen Stehen", war von Philipp Goesling zu hören, der bei Edeka in Kalletal-Varenholz sein Praktikum absolvierte. Markus Heigl durfte bei der Firma Meyra-Ortopedia in Kalletal-Kalldorf, einem Produzenten von Rollstühlen und Rehamitteln, Rollstühle zusammen bauen oder reparieren.

Sparkassen-Kundenberater Sven Kögler überreicht Dieter Aumann di
  • Sparkassen-Kundenberater Sven Kögler überreicht Dieter Aumann die Tickets für Berlin.
Heinz Schröder (v.l.), Angelika Hamschmidt-Filz, Erna Schönemann
  • Heinz Schröder (v.l.), Angelika Hamschmidt-Filz, Erna Schönemann, Heinz Jobs (Mitte v.l.), Thea Schmeding, Dr. Werner Petrenz, Marco Vankann (hinten) und Petra Hoffmann bei der Scheck- und Gewinnübergabe. Fotos: la/who/pr.
Phillip Goesling absolviert ein Betriebspraktikum bei Edeka.
  • Phillip Goesling absolviert ein Betriebspraktikum bei Edeka.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare