weather-image
22°
×

Günther Wehder gewinnt in Wallensen

WTW-Preisskat

WALLENSEN. Der Jahrgang 1951 ist in Wallensen für seine Skatkünste bekannt.

veröffentlicht am 23.03.2017 um 00:00 Uhr

Immer wieder gewinnen Spieler dieses Jahrgangs Skatturniere im Ort. Auch beim WTW-Preisskat war es nun so. Bei der sechsten Auflage im WTW-Vereinsheim kam kein Spieler auch nur annähernd an das WTW-Urgestein Günther Wehder heran. In allen drei Runden gehörte Wehder zu den besten Spielern, schließlich hatte er mit 2193 Punkten mehr als 500 Punkte Vorsprung vor dem zweitplatzierten Spieler Rudi Golchert, der nur drei Punkte vor Marcus Wehder hauchdünn Platz zwei eroberte. Freuen konnten sich aber alle 21 Spieler über attraktive Preise, die die WTW-Sparte Fitness & Fun von den zahlreichen Sponsoren eingesammelt hatte, wofür sich alle Teilnehmern bedankten.GÖK



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige