weather-image
16°

Arbeitsgericht Hameln erklärt Kündigungen für unwirksam / Ehemaliger Chef als Entlastungszeuge

Wollte Marktkauf teure Mitarbeiter loswerden?

Hameln/Rinteln. Sie haben gewonnen – aber ihr weiterer Weg wird ein steiniger sein. Die sechs Marktkauf-Mitarbeiter aus Rinteln, die gestern vor dem Arbeitsgericht Hameln erfolgreich für ihren Job gekämpft haben, müssen damit rechnen, dass das Verfahren in die zweite Instanz geht. Im November vergangenen Jahres sollen acht Frauen und Männer im Alter von 27 bis 61 Jahren von ihrem Arbeitgeber vor die Wahl gestellt worden sein: Entweder selbst kündigen oder eine fristlose Kündigung und eine Strafanzeige kassieren.

veröffentlicht am 10.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:01 Uhr

Prozess gewonnen – ehemalige Marktkauf-Mitarbeiter freuen

Autor:

Ulrich Behmann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt