weather-image
17°
Ursache: Defekt an Waschmaschine und Trockner / Wasserschaden im Untergeschoss / Mieterin war nicht zu Hause

Wohnungsbrand am Mozartweg: 75 000 Euro Schaden

Rinteln (wm). Bei einem Feuer in einer Küche im dritten Stock des Mehrfamilienhauses Mozartweg 12 in der Nordstadt sind weite Bereiche der Wohnung verqualmt, Teile der Küche verbrannt. Nach ersten Einschätzungen der Feuerwehr und des Kriminal- und Ermittlungsdienstes der Polizei hat ein Defekt an Wäschetrockner und Waschmaschine, dieübereinander standen, den Brand ausgelöst.

veröffentlicht am 26.04.2007 um 00:00 Uhr

Eine Polizeibeamtin dokumentiert nach dem Feuerwehreinsatz den S

Hausbewohner hatten gestern gegen 8.30 Uhr die Polizei alarmiert, weil sie Rauch aus dem Küchenfenster steigen sahen. Die Feuerwehr der Lebenshilfe und die Ortsfeuerwehr Rinteln rückten mit ihren Drehleitern und weiteren Fahrzeugen an. Das Feuer war schnell gelöscht - die Mieterin war nicht zu Hause gewesen. Durch das Wasser entstand erheblicher Schaden in der darunter liegenden Wohnung. Insgesamt schätzt die Feuerwehr den Schaden auf 50 000 bis 75 000 Euro.

0000447209-12-gross.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare