weather-image
26°

Wochentage mit Bedeutung

Die Woche hat sieben Tage, das lernen wir bereits im Kindergarten. Es wäre aber für uns normal, wenn eine Woche drei, fünf oder zwölf Tage hätte, wenn dies von Anfang an so gewesen wäre und wir uns daran gewöhnt hätten. Trotzdem: Obwohl eine Woche mit mehr oder weniger Tagen genauso denkbar ist, besteht eine Woche in den meisten Kulturen aus sieben Tagen. Dies liegt daran, dass im Altertum nur sieben bewegliche Himmelskörper bekannt waren. Das waren: Sonne, Mond, Merkur, Mars, Jupiter, Venus und Saturn. Diese Himmelskörper sind mit bloßem Auge sichtbar. Bereits die Menschen des Altertums konnten beobachten, wie sie sich am Himmel bewegten.

veröffentlicht am 02.12.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 20.01.2011 um 12:43 Uhr

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag genau so und nicht anders – nur warum?


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?